So waren die Regeln: Nur Original-Klappräder aus den 70ern und frühen 80ern (also quasi mit H-Kennzeichen) und 20-Zoll- Bereifung hatten Startberechtigung! All diese neumodischen Nachbauten (siehe rechts) hätten nur bei den Rennrädern starten dürfen, denn die haben beim Klapphill NIX verloren!!! Dr. Nocke - der Arzt, dem die Klappies vertrauen - war auch dieses Jahr wieder sehr zufrieden...  
EISZEIT - the FYTP website
© MARODER ASPHALT 2019
Das war ein würdiges finales Finale!
E
Was für ein superschönes Rennen! Tolle Stimmung unter den Startern und Zuschauern, Fairplay allenthalben und endlich mal wieder gutes Wetter! Dazu mit 76 gemeldeten Startern ein absolut neuer Teilnehmerrekord!!! VIELEN VIELEN DANK ALLEN STARTERN, FINISHERN, HELFERN UND ZUSCHAUERN AN DER STRECKE!!! Immer wieder fantastisch, welche Mühe Ihr Euch macht, um auch im Ziel immer noch besser auszusehen als Euer Rad... Auch ein großes Dankeschön für die vielen, vielen positiven Rückmeldungen und natürlich die Standing Ovations bei der Siegerehrung!!! Ihr macht es uns wirklich schwer, das Traditionsrennen mit dieser Veranstaltung zu beenden. Wir arbeiten an einer Lösung, Eure Reaktionen haben uns nochmals einen ordentlichen Motivationsschub mitgegeben. Auf den nächsten Seiten nun die Ergebnisse, Bilder und Urkunden 2019. Bilder und Urkunden werden wir in den nächsten Tagen hochladen, Urkunden voraussichtlich Montag abend, Bilder voraussichtlich Dienstag abend. Mit herzlichem Dank und einer tiefen Verbeugung Für das Veranstalterteam Carlo